Die Jurysitzung für die Verleihung der Emotion Awards war geprägt durch die hohe Qualität der Finalistinnen und machte es den Jurymitgliedern wirklich nicht einfach!

Fröhlich wurde viel diskutiert und abgewogen. Dr. Katarzyna Mol-Wolf leitete die Jurysitzung, bei der auch Kristina Tröger wie in jedem Jahr dabei war, bei den vielen Diskussionen bravourös. Alle Beteiligten freuten sich nach der vierstündigen Sitzung über das Ergebnis und den Spaß, den sie hatten…
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

©2020 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?