Dr. Sonja Lechner Kunstkonnex, Kristina Tröger CeU-Präsidentin, Angela und Dominik Reiner GM MO


Dr. Sonja Lechner Kunstkonnex, Kristina Tröger CeU-Präsidentin

Inmitten strahlenden Frühlingswetters lud Kristina Tröger, Initiatorin und Präsidentin des Club europäischer Unternehmerinnen e. V. (CeU), zum CeU Kunstfrühling ins schöne Hotel Mandarin Oriental in München.

Dort gab CeU Mitglied Dr. Sonja Lechner, Kunstkonnex Artconsulting, den geladenen Ladies eine Einführung in die Ausstellung „Tobias Stutz – Wohnwelten“. Der Künstler malt Ausschnitte aus Architekturen oder ikonische Gebäude etwa des Bauhauses in Öl auf Leinwand, sie dargestellt wiedergebend, dass man geometrische Formen ihrer Struktur zu erkennen meint und die Zeitlosigkeit der dargestellten Häuser zu schätzen lernt. Nach der Einführung gab es das gewohnt wunderbare Flying Buffet des Spitzenhotels.

Und bei aller Schönheit und allem Genuss wurde doch nicht vergessen, dass nur wenige Kilometer entfernt ein schrecklicher Krieg tobt, unter dem Menschen leiden und vor dem sie fliehen. Dominik Reiner, General Manager des Mandarin Oriental Munich, gab bekannt, dass innerhalb ganz weniger Tage 20.000 EUR aus dem Erlös der Verkäufe der Werke von Tobias Stutz eingenommen wurden, die der Organisation „Münchner Freiwillige – Wir helfen e. V.“ zu Gute kommen, die Ukraine-Flüchtlinge und ihre Helfer unterstützt. Eine wundervolle Aktion mit der viel Gutes bewirkt werden kann – Bravo!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

©2022 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?