Wiebke Köhler

Wiebke Köhler

Gründerin und Geschäftsführerin der Top Management Strategieberatung impactWunder

„Obwohl wir das Jahr 2020, bald 2021, schreiben, sind Frauen immer noch nicht in gleichberechtigtem Umfang auf Vorstands- und Aufsichtsetagen vorzufinden. Dafür gibt es zahlreiche Ursachen. Immer wieder fällt mir bei der Analyse auf, dass wir Frauen uns untereinander zu wenig unterstützen, uns noch besser in machtvollen Netzwerken organisieren und uns stärker gegenseitig fördern sollten. Wenn nicht wir, wer dann?! Dass solches Netzwerken effektiv gelingen kann, sich mitnichten um die typischen „Frauenthemen“ dreht und unglaublich inspirierende Frauen zusammenbringen kann – das zeigt der CeU, allen voran Kristina Tröger. Ich habe selten ein so motivierendes Clubleben wie hier erlebt und bin von der Energie, den Themen und den Unternehmerinnen sehr angetan. Ein klares MUSS für jede Frau!“

Wiebke Köhler ist Unternehmerin und Geschäftsführerin der Top Management Strategieberatung impactWunder. Sie ist Autorin von fünf Büchern, die sich mit Digitalisierung, Kulturwandel und der modernen Arbeitswelt, mit Führung, Werten und Mitarbeiterbegeisterung beschäftigen. Ihre fachlichen Schwerpunkte sind Führung & Werte, Transformation, Kulturwandel, New Way of Work, Mitarbeiter- begeisterung, Personalarbeit, Führungskräftetrainings, Frauen in Führung.

Zuletzt war sie Personalvorständin (CHRO) bei der Axa Konzern AG Deutschland und dort für alle Personalbelange wie auch den Kulturwandel und New Way of Work zuständig. Davor war sie Partnerin bei Heidrick & Struggles und Egon Zehnder im Bereich Executive Search und dort in leitender Funktion zuständig für die Besetzung von Vorstandspositionen in multinationalen Unternehmen. In diesen sieben Jahren unterstütze sie globale Unternehmen in ihren Transformationsprozessen.

Wiebke Köhler begann ihre professionelle Karriere bei Roland Berger Strategy Consultants. Sie setzte ihre Karriere als VP Marketing & CRM bei der Swiss Airlines in Zürich fort. Im Anschluss war sie als Associate Principal bei McKinsey & Company in der europäischen Marketing & Sales Practice für die Betreuung von globalen Klienten verantwortlich. Parallel dazu baute sie eine neue globale Service Line CRM auf und führte diese erfolgreich über mehrere Jahre.

Wiebke Köhler ist Diplom-Kauffrau von der Universität Hamburg. Darüber hinaus hat sie einen Marketingabschluss von der Business Haas School, University of California, Berkeley, USA.

Lebenslauf / Vita

„Obwohl wir das Jahr 2020, bald 2021, schreiben, sind Frauen immer noch nicht in gleichberechtigtem Umfang auf Vorstands- und Aufsichtsetagen vorzufinden. Dafür gibt es zahlreiche Ursachen. Immer wieder fällt mir bei der Analyse auf, dass wir Frauen uns untereinander zu wenig unterstützen, uns noch besser in machtvollen Netzwerken organisieren und uns stärker gegenseitig fördern sollten. Wenn nicht wir, wer dann?! Dass solches Netzwerken effektiv gelingen kann, sich mitnichten um die typischen „Frauenthemen“ dreht und unglaublich inspirierende Frauen zusammenbringen kann – das zeigt der CeU, allen voran Kristina Tröger. Ich habe selten ein so motivierendes Clubleben wie hier erlebt und bin von der Energie, den Themen und den Unternehmerinnen sehr angetan. Ein klares MUSS für jede Frau!“

Wiebke Köhler ist Unternehmerin und Geschäftsführerin der Top Management Strategieberatung impactWunder. Sie ist Autorin von fünf Büchern, die sich mit Digitalisierung, Kulturwandel und der modernen Arbeitswelt, mit Führung, Werten und Mitarbeiterbegeisterung beschäftigen. Ihre fachlichen Schwerpunkte sind Führung & Werte, Transformation, Kulturwandel, New Way of Work, Mitarbeiter- begeisterung, Personalarbeit, Führungskräftetrainings, Frauen in Führung.

Zuletzt war sie Personalvorständin (CHRO) bei der Axa Konzern AG Deutschland und dort für alle Personalbelange wie auch den Kulturwandel und New Way of Work zuständig. Davor war sie Partnerin bei Heidrick & Struggles und Egon Zehnder im Bereich Executive Search und dort in leitender Funktion zuständig für die Besetzung von Vorstandspositionen in multinationalen Unternehmen. In diesen sieben Jahren unterstütze sie globale Unternehmen in ihren Transformationsprozessen.

Wiebke Köhler begann ihre professionelle Karriere bei Roland Berger Strategy Consultants. Sie setzte ihre Karriere als VP Marketing & CRM bei der Swiss Airlines in Zürich fort. Im Anschluss war sie als Associate Principal bei McKinsey & Company in der europäischen Marketing & Sales Practice für die Betreuung von globalen Klienten verantwortlich. Parallel dazu baute sie eine neue globale Service Line CRM auf und führte diese erfolgreich über mehrere Jahre.

Wiebke Köhler ist Diplom-Kauffrau von der Universität Hamburg. Darüber hinaus hat sie einen Marketingabschluss von der Business Haas School, University of California, Berkeley, USA.

Kontakt
Stimmen zum Club europäischer Unternehmerinnen

©2021 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?