Petra Winter

Chefredakteurin MADAME

„Wir alle wissen, wie essentiell Netzwerke für den beruflichen Erfolg sind. Frauen, die sich gegenseitig unterstützen, kommen einfach besser voran. Und da, wo mehr Frauen in Führungspositionen sitzen, wachsen auch schneller weitere weibliche Führungskräfte nach. Ich freue mich, dass ich als ein Teil des Clubs europäischer Unternehmerinnen dazu beitragen kann, der weiblichen Stimme in der Wirtschaft mehr Gehör zu verschaffen.“

Bereits mit 28 Jahren wurde die studierte Politologin und ausgebildete Journalistin Chefredakteurin, entwickelte eine junge Frauenzeitschrift und leitete ein Jahr später die COSMOPOLITAN. In ihrer fast 7-jährigen Amtszeit festigte sie Auflage und Standing der bekannten Marke, indem Sie die COSMOPOLITAN Business Academy gründete und eine Initiative Pro Quote ins Leben rief. Gleichzeitig kooperierte Winter mit der Casting-Show „Germany’s next Topmodel“, war mehrfach als Gastjurorin zu sehen. Es folgten Zwischenstopps in der BILD- Chefredaktion, Berlin, und als Beraterin des internationalen Fashion- Konzerns s.Oliver, für die Petra Winter in der TV-Show „Fashion Hero“ in der Jury der Einkäufer saß.

Die 38-Jährige ist verheiratet, hat einen 3-Jährigen Sohn und immer in Vollzeit gearbeitet. Sie spricht fließend englisch und italienisch, ist aufgrund ihres Lebenslaufs Kamera-affin und hat vielfältige Moderationserfahrungen. Sie spielt seit ihrer Kindheit Cello und weiß seit einer Bandscheiben-OP, wie wichtig regelmäßige Bewegung ist. Petra Winter ist im Vorstand der internationalen Frauen- Organisation „International Women’s Forum“.

Stationen:

Axel Springer, Condé Nast, Marquard Medien, Madame Verlag, s.Oliver Bernd Freier GmbH

Lebenslauf / Vita

Bereits mit 28 Jahren wurde die studierte Politologin und ausgebildete Journalistin Chefredakteurin, entwickelte eine junge Frauenzeitschrift und leitete ein Jahr später die COSMOPOLITAN. In ihrer fast 7-jährigen Amtszeit festigte sie Auflage und Standing der bekannten Marke, indem Sie die COSMOPOLITAN Business Academy gründete und eine Initiative Pro Quote ins Leben rief. Gleichzeitig kooperierte Winter mit der Casting-Show „Germany’s next Topmodel“, war mehrfach als Gastjurorin zu sehen. Es folgten Zwischenstopps in der BILD- Chefredaktion, Berlin, und als Beraterin des internationalen Fashion- Konzerns s.Oliver, für die Petra Winter in der TV-Show „Fashion Hero“ in der Jury der Einkäufer saß.

Die 38-Jährige ist verheiratet, hat einen 3-Jährigen Sohn und immer in Vollzeit gearbeitet. Sie spricht fließend englisch und italienisch, ist aufgrund ihres Lebenslaufs Kamera-affin und hat vielfältige Moderationserfahrungen. Sie spielt seit ihrer Kindheit Cello und weiß seit einer Bandscheiben-OP, wie wichtig regelmäßige Bewegung ist. Petra Winter ist im Vorstand der internationalen Frauen- Organisation „International Women’s Forum“.

Stationen:

Axel Springer, Condé Nast, Marquard Medien, Madame Verlag, s.Oliver Bernd Freier GmbH

Kontakt
Stimmen zum Club europäischer Unternehmerinnen

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre kurze Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

©2017 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?