Dr. Katarzyna Mol-Wolf

INSPIRING NETWORK GmbH & Co KG

Geschäftsführende Gesellschafterin INSPIRING NETWORK
Chefredakteurin von EMOTION

Dr. Katarzyna Mol-Wolf ist Geschäftsführende Gesellschafterin INSPIRING NETWORK und Chefredakteurin von EMOTION, außerdem FAZ-Aufsichtsratsmitglied.

Vor sechs Jahren gründete Dr. Katarzyna Mol-Wolf den Hamburger Verlag INSPIRING NETWORK. Seitdem leitet die 42-Jährige gemeinsam mit Anke Rippert als Geschäftsführende Gesellschafterin das mittelständische Medienunternehmen. Für das Frauenmagazin EMOTION und die Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT ist Mol-Wolf zudem in Personalunion als Herausgeberin verantwortlich.

Die promovierte Juristin hat EMOTION als Verlags- und Anzeigenleiterin bei Gruner + Jahr mitentwickelt und den Titel im November 2009 im ersten Management-Buy-out vom Großverlag übernommen. Seit 2011 erscheint bei INSPIRING NETWORK auch HOHE LUFT. Das Corporate-Publishing-Geschäft bildet eine weitere wichtige Verlagssäule.

Im Mai 2012 veröffentliche Mol-Wolf ihr autobiografisches Buch, das von der Flucht aus Polen und dem Neustart ihrer Mutter in Deutschland erzählt: „Mit dem Herz in der Hand: Eine Geschichte über die Freiheit, das Glück, meine Mutter und mich“ ist im Ludwig Verlag / Random House erschienen. Ein Buch, das allen Mut machen will, an sich zu glauben und unbeirrt den eigenen Weg zu gehen.

Lebenslauf / Vita

Dr. Katarzyna Mol-Wolf ist Geschäftsführende Gesellschafterin INSPIRING NETWORK und Chefredakteurin von EMOTION, außerdem FAZ-Aufsichtsratsmitglied.

Vor sechs Jahren gründete Dr. Katarzyna Mol-Wolf den Hamburger Verlag INSPIRING NETWORK. Seitdem leitet die 42-Jährige gemeinsam mit Anke Rippert als Geschäftsführende Gesellschafterin das mittelständische Medienunternehmen. Für das Frauenmagazin EMOTION und die Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT ist Mol-Wolf zudem in Personalunion als Herausgeberin verantwortlich.

Die promovierte Juristin hat EMOTION als Verlags- und Anzeigenleiterin bei Gruner + Jahr mitentwickelt und den Titel im November 2009 im ersten Management-Buy-out vom Großverlag übernommen. Seit 2011 erscheint bei INSPIRING NETWORK auch HOHE LUFT. Das Corporate-Publishing-Geschäft bildet eine weitere wichtige Verlagssäule.

Im Mai 2012 veröffentliche Mol-Wolf ihr autobiografisches Buch, das von der Flucht aus Polen und dem Neustart ihrer Mutter in Deutschland erzählt: „Mit dem Herz in der Hand: Eine Geschichte über die Freiheit, das Glück, meine Mutter und mich“ ist im Ludwig Verlag / Random House erschienen. Ein Buch, das allen Mut machen will, an sich zu glauben und unbeirrt den eigenen Weg zu gehen.

Kontakt
Stimmen zum Club europäischer Unternehmerinnen

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre kurze Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

©2017 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?