Anlässlich der alljährlich stattfindenden Europawoche der Freien und Hansestadt Hamburg lud die Junge Union Hamburg die Präsidentin des überparteilichen Clubs europäischer Unternehmerinnen, Kristina Tröger, zum Europatalk.

Mit auf dem Podium war der Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände und Mitglied der CDU-Zukunftskommission, Ali Ertan Toprak. Moderiert wurde die Veranstaltung von dem stellvertretenden Landesvorsitzenden der Jungen Union Hamburg, Niclas Heins.

Es entwickelte sich eine sehr angeregte Diskussion im Podium und mit dem Publikum. In deren Mittelpunkt standen aktuelle Chancen und Herausforderungen sowie etwaige Lösungsansätze, mit denen die Europäische Union zurzeit konfrontiert wird. Die Präsidentin Kristina Tröger hatte große Freude an dem Austausch mit dem größtenteils jungen Publikum: „Eine hochspannende Diskussion mit jungen politisch interessierten Menschen, die mich begeistert hat.“

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre kurze Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

©2017 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?