Sprache ist die Grundlage zur Verständigung mit anderen: Ohne eine gemeinsame Sprache scheitert jeder Bildungsversuch und jede Integration. Die STIFTUNG FAIRCHANCE unterstützt durch gezielte Sprachförderung Kinder aus sozial benachteiligten Schichten sowie mit Migrationshintergrund dabei, eine faire Chance auf Bildung, Integration und Teilhabe zu bekommen.

Wir sind als Club europäischer Unternehmerinnen deshalb sehr gerne Partner bei der Hamburger Auftaktveranstaltung des Projektes MITsprache der STIFTUNG FAIRCHANCE geworden, und haben damit sehr gerne deren immens wertvolle Arbeit unterstützt!

MITsprache ist ein Konzept für umfassende Sprachförderung in Kindertagesstätten und Grundschulen. MITsprache fördert durchgängig von der Kindertagesstätte bis zum Ende des zweiten Schuljahres – im Idealfall drei Jahre. Das Besondere an MITsprache ist neben der institutionsübergreifenden und sprachwissenschaftlich fundierten Förderung, die installierte sozialpädagogische Unterstützung der Familien. Die Eltern werden von einem Sozialarbeiter beraten und betreut, um eine Grundlage sowie Kapazitäten für Lernförderung zu Hause zu schaffen. In Hamburg startet das erste MITsprache Projekt mit dem Beginn des Schuljahres 2016/17 an einer Grundschule, bei der der Anteil der Kinder mit nichtdeutscher Sprachherkunft bei über 90% liegt.

Julia Niharika-Sen führte durch den liebevoll organisierten Abend, der wichtige Einblicke in die Arbeit der Stiftung und das Leben der kleinen Schützlinge gab. Darunter  gab es ein Interview mit der Schirmherrin Dennenesch  Zoudé. Joachim Löw wurde mit einem Grußwort aus dem Ausland zugeschaltet. Die namhafte PR-Chefin Marietta Andreae organisierte das hochkarätige Event und war zudem Mitgastgeberin. Unter den Gastgebern der Veranstaltung waren übrigens auch zwei Gründungsmitglieder des CeU – Kirsten Dahler und Dr. Katarzyna Mol-Wolf. Wir freuen uns sehr über dieses Engagement unserer Mitglieder und wünschen der Arbeit der Stiftung in Hamburg viel Erfolg!

Bitte richten Sie Ihre Fragen hierzu direkt an die Unterstützerinnen: 

Kirsten Dahler, Dahler & Company
Email: kirsten.dahler@dahlercompany.de

Dr. Katarzyna Mol-Wolf, Emotion Verlag GmbH
Email: katarzyna.mol@emotion.de

IHRE NACHRICHT

Senden Sie uns hier Ihre kurze Nachricht. Sie erhalten in Kürze eine Rückmeldung.

Versenden

©2017 CeU – Club europäischer Unternehmerinnen

error: Content is protected !!

Melden Sie sich an

Login Daten vergessen?